Was ist pferdegestütztes Coaching?

 

 

 

Pferde sind, im Vergleich zu vielen Menschen, aufrichtig, ehrlich und direkt in Ihrem Feedback.

Im pferdegestützten Coaching geht es darum, in Bodenübungen mit Pferden mehr über Sich selbst, über Ihre Mitmenschen und über Ihr eigenes Handeln zu erfahren. Die Pferde unterstützten dieses Coaching, indem Sie Ihre Emotionen, Ängste und Verhaltensweisen in Reaktionen und Bewegungen spiegeln. Durch diese Erlebnisse erfolgt eine Selbstreflexion und die Erkenntnisse können in den Alltag zu übertragen werden. Sie können durch die Übungen mit dem Pferd neue Antworten und Lösungsansätze auf Ihre Fragen finden und Ihre Ziele besser erreichen.

 

Mögliche Ziele sind:

 

Ich möchte authentischer werden.

Ich möchte selbstbewusster werden.

Ich möchte meine Ängste überwinden.

Ich möchte mehr über mich selbst erfahren.

Ich möchte in meinem Leben etwas verändern.

Ich möchte mein ICH akzeptieren und lieben lernen.

Ich möchte wissen, wie ich auf andere Menschen wirke.

Ich möchte meine Stärken und Schwächen kennen und nutzen.

Ich möchte meine eigenen Verhaltensmustern erkennen und verstehen.